Sabine
Hanna
Witte

 

Systemische
Psychotherapie
und Achtsamkeit

   

Systemisch Therapie und Psychologische Beratung - Paartherapie und Familientherapie in Berlin Mitte

Psychotherapie

Systemisches Denken beinhaltet die Grundhaltungen von Wertschätzung, Ressourcenorientierung und konstruktivistischer Weltsicht. Die Betrachtung des Kontextes und der Beziehungsgestaltung, die Berücksichtigung der Vielfalt von Perspektiven und die Erweiterung von Handlungsspielräumen, sowie die Ausrichtung an Fähigkeiten statt an Defiziten und eine Begegnung auf Augenhöhe sind dabei wesentliche Aspekte.

Ich orientiere mich am Anliegen der Klienten als Experten ihres eigenen Lebens und verzichte weitgehend auf normative Zielsetzung und Pathologisierung.

Die Integration von Akzeptanz, Werteorientierung, Achtsamkeit und Mitgefühl, unterstützt von neuen Erkenntnissen der Achtsamkeitsforschung und der Neurowissenschaften war und ist für mich auf meinem persönlichen und beruflichen Weg eine enorme Bereicherung und bildet die Grundlage meiner therapeutischen Arbeit.

Die wissenschaftliche Erforschung kontemplativer Methoden unterstreicht zusätzlich deren Wirksamkeit bei Stress-Symptomatik und damit in Verbindung stehenden Störungsbildern wie Burnout, Depressionen, Angstzuständen und psychosomatischen Störungen.

Systemische Beratung

 

Systemische Therapie/Beratung ist ein eigenständiges psychotherapeutisches Verfahren mit zahlreichen Methoden und Anwendungsbereichen. Sie betrachtet den Einzelnen im Beziehungsgefüge seines Umfeldes und sieht Symptome nicht als Defizite, sondern als Lösungsversuche bzw Ausdruck konkreter Beziehungsmuster.

Systemische Therapie/Beratung kann es ermöglichen, Muster zu verdeutlichen, Ressourcen zu aktivieren und Handlungsspielräume zu erweitern.

Welches System als therapeutisch relevant angesehen wird, hängt vom Auftragskontext ab und wird gemeinsam erarbeitet.

Systemische Familientherapie

 

Wenn es innerhalb der Familie zu Konflikten kommt oder ein Familienmitglied Symptome entwickelt, kann es sinnvoll und hilfreich sein, gemeinsam als Familiensystem oder in jeweils bedeutsamen Konstellationen einen neuen geschützten Raum zum Zuhören und Verstehen zu schaffen.

Familientherapie kann jeden Familienangehörigen dabei unterstützen, die eigene Situation und die der anderen mit ihren unterschiedlichen Perspektiven neu zu sehen, festgefahrene Rollen aufzuweichen, neue Erfahrungen miteinander zu machen und Handlungsmöglichkeiten zu erweitern.

Familientherapeutische Sitzungen biete ich in der Regel mit einer Co-Therapeutin an, um unterschiedliche Sichtweisen auch im therapeutischen Team zu ermöglichen.  

„Memory is a complicated thing, a relative to truth, but not its twin“
(Barbara Kingsolver )

Paartherapie

 

Paarbeziehungen sind häufig vielfältigen Belastungen ausgesetzt und eine Balance zwischen Liebesbeziehung, Familienleben und Berufsalltag zu halten, kann überfordernd und unlösbar erscheinen. Es kann daher hilfreich sein, sich im Rahmen einer Paartherapie über unterschiedliche Vorstellungen und Bedürfnisse, über Wünsche nach mehr Freiheit oder Verbindlichkeit oder über Verständigungsschwierigkeiten auseinanderzusetzen. Gespräche in einem unterstützenden Umfeld können Ihnen helfen, eventuell eingefahrene Beziehungsmuster besser zu verstehen und neu zu verhandeln. Auf Wunsch können Paargespräche im Team mit einer Co-Therapeutin stattfinden

Einzeltherapie

 

Ausgehend von der Familientherapie hat sich die Systemische Therapie auch im Einzelsetting bewährt. Besondere Aufmerksamkeit gilt ebenso in Einzelsitzungen der Einbindung in das soziale Umfeld und den familiären Strukturen. Ein Blick in die Herkunftsfamilie oder die sozialen Beziehungen geben möglicherweise hilfreiche Hinweise auf Beziehungs- und Verhaltensmuster und unterstützen die Entwicklung hilfreicher Perspektiven und Erweiterung der eigenen Gestaltungsspielräume.

Eine Einzeltherapie kann bedeutsame Themen aus vorangegangenen Generationen innerhalb der Familiengeschichte verdeutlichen und dadurch ein tieferes Verständnis der eigenen Erlebniswelt und neue Sichtweisen eröffnen. Sie kann aber auch im Hier und Jetzt die vorhandenen Ressourcen aufdecken, um einen lösungsorientierten Blick für aktuelle Möglichkeiten zu öffnen.

Im Sinne meines Schwerpunktes auf Achtsamkeit und Selbst-Mitgefühl geht es mir darum, Sie darin zu untertützen, sich auch eventuell ungeliebten Seiten Ihrer Persönlichkeit freundlich zuzuwenden und auch leidvolle Aspekte Ihres Lebens besser akzeptieren zu können.

"No one does it alone, not even the madness.”
(Nicholas Ray)

Psychotherapieberatung

 

Auf der Suche nach einer passenden Begleitung, Unterstützung oder Therapie können das manchmal unüberschaubare Angebot und die unterschiedlichen therapeutischen Ansätze zu Schwierigkeiten der Orientierung und Entscheidung führen. Für ein gemeinsames Suchen und Erarbeiten eines zielführenden Vorgehens in Abstimmung Ihrer individuellen Bedürfnisse biete ich Ihnen Beratung und Aufklärung zu den gängigen verschiedenen therapeutischen Ausrichtungen und Möglichkeiten.

Krisenintervention.

 

Als Folge belastender Lebensereignisse oder überfordernder privater und/oder beruflicher Konstellationen kann es zu krisenhaften Beeinträchtigungen der Lebensbewältigung kommen.

Auf dem Hintergrund meiner beraterischen Erfahrung in verschiedenen Kriseneinrichtungen biete ich Ihnen stabilisierende Unterstützung in akuten Krisensituationen, Entlastung und Hilfe bei der Orientierung innerhalb des psycho-sozialen Hilfeangebotes.

"indem wir unsere Gegenwart umwandeln, verwandeln wir auch unsere Vergangenheit."
(Tich Nhat Hanh)